Get Adobe Flash player
imgp4083.jpg

Herzlich willkommen auf unserer website!

 

Ferienprogramm begeisterte trotz Regen


Gruppenfoto


Erfolgreich ging das traditionelle Ferienprogramm für die Gemeinden Cadolzburg und Seukendorf über die Bühne. Selbst das regnerische Wetter, das einen Flugbetrieb nicht erlaubte, konnte die Begeisterung der Kinder nicht bremsen. Denn Organisator Felix Vezjak hatte sich erneut ein abwechslungsreiches Programm ausgedacht.

In kleine Gruppen aufgeteilt, lernten die Kinder bei einem Rundgang über das Fluggelände nicht nur die wesentlichen Abläufe des Flugbetriebs in der Theorie kennen. Sie durften auch als "Piloten" im Motorsegler und im Schulungsdoppelsitzer "Twin Astir" sitzen und den Sprechfunkverkehr zwischen Flugzeug und Tower simulieren. Ein Blick in die Werkstatt des Aero Clubs gehörte ebenso dazu wie das Anlegen eines Rettungsfallschirms.

In der Vereinskantine wurden verschiedene Geschicklichkeitsspiele eifrig genutzt. Stark frequentiert war auch der Basteltisch, an dem jedes Kind seinen ganz persönlichen Flieger aus Balsaholz kreierte, der beim abschließenden Flugwettbewerb zum Einsatz kam. Preise gab´s bei der Siegerehrung sowohl für die drei weitesten Flüge, als auch für besonders künstlerisch gestaltete Flugobjekte.

Zum Abschied überreichte Felix Vezjak noch einen Fluggutschein an jeden Teilnehmer als Ersatz für die dem Regen zum Opfer gefallenen Rundflüge über Cadolzburg und Seukendorf. Leuchtende Kinderaugen verrieten die Vorfreude darauf, die Heimat zu einem späterem Zeitpunkt einmal aus der Vogelperspektive vom Copilotensitz aus betrachten zu können.

Erste Fluggutscheine wurden bereits eingelöst.


 
Webseite durchsuchen
Bundesliga-Blog